Finanzierung

IGW arbeitet konsequent kostenbewusst: Wir nutzen z.B. Gemeinderäume für Unterricht und Studium und halten den Verwaltungsaufwand möglichst klein. Die Erfahrungen der vergangenen Jahre haben aber gezeigt, dass IGW trotzdem kaum kostendeckend arbeiten kann.

Darum ist IGW auf Spenden zur Weiterentwicklung und für den laufenden Aufwand angewiesen. Wir streben eine Eigenwirtschaftlichkeit von 80 % und Spenden von 20 % an.

IGW unterstützen

Wir freuen uns über einmalige oder regelmässige Spenden. Das Geld fliesst direkt in die Weiterentwicklung von IGW und trägt dazu bei, dass die Studierenden durch ihren Dienst Kirche und Gesellschaft verändern!
 Hier erfahren sie mehr über aktuelle Spendenprojekte.

Post- und Bankverbindungen

  • CHF-Konto: IGW International, 8005 Zürich, PC 80-59548-2
  • EUR-Konto: Volksbank Jestetten eG, BLZ 684 915 00, Kto.-Nr. 1 5620 02
    (BIC: GENODE61JES, IBAN: DE14684915000001562002)