Studium Praktische Theologie

Home
Zielgruppe
Struktur
Bedingungen
Kosten
Interessentengespräch
Anmeldung

Die Welt verändern

Im Kontext des individuellen Praxisfeldes bilden wir im Studiengang Praktische Theologie Menschen aus, die sich als Leiter oder Leiterinnen auf eine teil- oder vollzeitliche Aufgabe in einer Gemeinde oder in der Mission vorbereiten oder bereits in der Praxis tätig sind.

Praktische Theologie – 4-jährige theologische Ausbildung

Dein Gewinn

Dieser Studiengang befähigt dich, deine Begabungen effizient im Bau des Reiches Gottes einzusetzen. Du bekommst
1. neue Inspiration, wie du einen ansteckenden missionalen Lebensstil pflegen kannst
2. eine fundierte theologische Grundlage
3. und das nötige Werkzeug, um in deiner Praxis wirksam Reich Gottes zu bauen.

Die theologische Ausbildung bei IGW bieter dir die Möglichkeit Theologie zu studieren. Die etwas andere Bibelschule förder deine Kompetenzen damit du als Pastor, Jugendpastor, Diakon, Prediger, Missionar oder Werksleiter optimal ausgebildet bist. Das duale Studium ermöglicht dir zudem in deiner Gemeinde zu bleiben, zu Arbeiten und zu studieren.

Zielgruppe

Du leitest eine Jugendgruppe, willst als Jugendpastor, Pastor, oder Gemeidnegründer arbeiten, engagierst dich für junge Menschen oder leitest ein Lobpreisteam? Es ist dein Anliegen, Menschen das Evangelium näher zu bringen, ihnen zu helfen, ihr Potenzial zu finden, oder mitreißende Predigten zu halten? Es ist dein Wunsch, dein Engagement für Gott zum Beruf zu machen und deine Leidenschaft auf das Fundament einer praxisorientierten Ausbildung zu stellen? Dann bist du mit einer abgeschlossenen Berufsausbildung oder Abitur im Studium Praktische Theologie genau richtig!

Struktur

Im vierjährigen Studiengang Praktische Theologie förderst du in den drei Lernbereichen Theorie (140 Credits) und Praxis (40 Credits) deine Fach-, Sozial- und Forschungskompetenz sowie deine Spiritualität.

3 lernfelder

Das Studium fordert einen Einsatz von 3 Tagen pro Woche. Für die Umsetzung ist mit zusätzlich rund 10 h studienbegleitender Praxisarbeit pro Woche zu rechnen. Mittwoch und Donnerstags studierst du im Studien - oder Lerncenter. Der dritte Studientag wird in der Regel zu Hause verbracht.

Das Studium kann in drei verschiedenen Profilen abgeschlossen werden:

  • Gemeindebau
  • Mission
  • Theologie

Das Profil wird zu Beginn des dritten Studienjahres bestimmt.

Anhand von Pflicht- und Wahlfächern mit individuellen Kursaufgaben sowie der Umsetzung in die Praxis eignest du dir solide Grundlagenkenntnisse in folgenden Fachbereichen an: Altes Testament, Neues Testament, Gebetsleben, Gemeindebau, Praktische Theologie, Systematische Theologie, Missiologie, Leiterschaft, missionale Theologie, Kirchengeschichte, Sprachen, Seelsorge, Coaching und Persönlichkeitsentwicklung.

Weitere Informationen zu Struktur und Fächern findest du im Produkteblatt Studium Praktische Theologie und in der Übersicht zum Curriculum.

Aufnahmebedingungen

Voraussetzungen für den Studiengang Praktische Theologie sind:

  • Abitur oder Bachabitor oder eine abgeschlossene Berufsausbildung
  • Empfehlung und Unterstützung durch die Gemeindeleitung oder die Leitung deines Werkes
  • Ein Praxisbegleiter, der sich bei dir vor Ort regelmäßig mit dir trifft und deine Praxisarbeit begleitet
  • Gute Deutschkenntnisse

In begründeten Fällen können wir von diesen Voraussetzungen eine Ausnahme machen. IGW hat mit zahlreichen Schulen und Verbänden Ausbildungsvereinbarungen. Studienleistungen, die bei unseren Partner erbracht wurden, rechnen wir dir gemäß den getroffenen Vereinbarungen ans Studium an. Erbrachte Studienleistungen von Schulen wie Hillsong, Redding, ICF College usw. berücksichtigen wir ebenfalls.

Kosten

Die Kosten für das Studium Praktische Theologie betragen 333 EUR pro Monat. In diesem Preis sind sind folgende Leistungen enthalten:

  • Unbeschränkte Anzahl Kurse pro Jahr
  • Immatrikulationsgebühr
  • Übernachtungen & Verpflegung bei externen Pflichtmodulen von eigenem STC (z.B. Einführungstage, PB-Modul)
  • Literatur per PDF
  • Kopierkosten


Wir empfehlen, dass die Gemeinde den Studierenden mit 200 EUR pro Monat unterstützt.

Studieren zum halben Preis: Wir fördern dich!

IGW will fähige Leiterinnen und Leiter fördern. Wir haben darum ein Förderstipendienprogramm auf die Beine gestellt, welches Charakterköpfe mit tollen Projekten und guten Leistungen fördert und sie finanziell entlastet.

Am Ende von jedem Studienjahr kannst du einen Antrag auf Förderstipendien einreichen. Wenn du für das Förderstipendium ausgewählt wirst, bekommst du auf die nächste Rechnung 50 % der Studiengebühren vom letzten Jahr gutgeschrieben!

Die Förderstipendien werden von Geschäftsergebnissen von IGW und Spenderinnen und Spendern ermöglicht, welche in zukünftige Leiterinnen und Leiter in Kirchen, Gemeinden und Werken investieren wollen.

Interessentengespräch

Gerne empfangen wir dich in einem IGW-Studiencenter in Essen, Braunschweig oder Frankfurt zum Interessentengespräch, jeweils mittwochs oder donnerstags von 8.30 - 12.00 oder 13.30 - 16.30. Du besuchst ca. 2 h eine Vorlesung und hast anschließend die Möglichkeit, deine Fragen mit einem/r Studienleiter/in zu klären.

Als Vorbereitung lohnt es sich, das Produkteblatt zu lesen. Es enthält viele weitere Informationen.

Bitte fülle das untenstehende Formular aus. Wir freuen uns darauf, dich kennenzulernen:

 
 
 
 
 
 
 

Anmeldung

Wenn unser Angebot dich überzeugt hat und du dich bei IGW am richtigen Ort fühlst, freuen wir uns über deine Anmeldung. Klicke dich durch das Formular und fülle es aus. Wir melden uns umgehend bei dir.

Bitte beachte, dass du mit Einreichen der Anmeldung erklärst, die Informationen und Bestimmungen im Produkteblatt zur Kenntnis genommen zu haben. Mit Absenden der Anmeldung wird die Anmeldegebühr, wie im Produkteblatt definiert, fällig.

Personalien
Tätigkeiten
Gemeinde
Glaube
Abschluss
Name
Vorname
Strasse, Nr.
PLZ
Wohnort
Land
Geburtsdatum
Geschlecht m w
Nationalität
Beruf
E-Mail
Telefon privat
Mobiltelefon
Familienstand
Personalien
Tätigkeiten
Gemeinde
Glaube
Abschluss

Schulischer und beruflicher Werdegang

Institution, Tätigkeit
Jahr von Jahr bis
+ Weitere Tätigkeit hinzufügen

Ehrenamtliche Tätigkeiten

Institution, Tätigkeit
Jahr von Jahr bis
+ Weitere Tätigkeit hinzufügen
Personalien
Tätigkeiten
Gemeinde
Glaube
Abschluss

Gemeindezugehörigkeit

Name der Gemeinde
Strasse, Nr.
PLZ
Ort
Land
Website
Email
Telefon

Vorgesetzter (z.B. Pastor, Gemeindeleiter, Werkleitung)
Im Folgenden wird auf die Nennung der weiblichen Form verzichtet.

Name
Vorname
Strasse, Nr.
PLZ
Ort
Land
Geschlecht m w
Email
Telefon
Unterstützt deine Gemeinde / Werk deinen Wunsch zur IGW-Ausbildung? Ja Nein
Personalien
Tätigkeiten
Gemeinde
Glaube
Abschluss

Was ist deine Motivation für ein Studium oder eine Weiterbildung bei IGW?

Wie wurdest Du auf IGW aufmerksam?
Falls bekannt bitte Namen angeben
Personalien
Tätigkeiten
Gemeinde
Glaube
Abschluss

Einige angaben zu deinem Studium

Gewünschter Studienbeginn

Wo möchtest du Studieren?

Foto Upload (Bitte Porträtfoto hochladen)

T-Shirt Grösse (Am ersten Studientag erhältst du ein T-Shirt geschenkt)

Hier gibt es Platz für Bemerkungen und Rückmeldungen

Herzlichen Dank für deine Anmeldung. Sobald du sie abgesendet hast, werden wir mit der Bearbeitung beginnen.

Mit dem klick auf "Anmeldung abschliessen" erklärst Du dich mit den Bestimmungen im aktuellen Factsheet zu deinem Studiengang und den Allgemeinden Geschäftsbedingungen einverstanden.