CAS Christliche Spiritualität im Fernstudium

Home
Zielgruppe
Struktur
Bedingungen
Kosten
Interessentengespräch
Anmeldung

Gottesbeziehung vertiefen

Christsein bedeutet nicht einfach, sich mit einem Glaubens-Bekenntnis einverstanden zu erklären, sondern in eine Beziehung mit dem dreieinigen Gott einzutreten und diese Beziehung auch aktiv zu gestalten. Wie leben Menschen heute diese Beziehung und wie wurde sie in den letzten zweitausend Jahren Christentum gelebt? Studiere zeitgenössische und Jahrhunderte alte Weisheiten und Traditionen und erhalte frische Impulse für dich und die Mit-menschen, die du geistlich begleitest.

Dein Gewinn

  1. Du gewinnst Einblick in unterschiedliche Wege, auf denen es Menschen gelingt, sich Gott zu nähern
  2. Du erhältst praktikable Hilfestellungen, deinen eigenen Spiritualitäts-Stil kennen zu lernen und zu vertiefen
  3. Du wirst von einer kompetenten Fachperson in deiner persönlichen Geschichte mit Gott beraten und begleitet (Modul 3)

Zielgruppe

Eingeladen sind Menschen, die den Wunsch haben, ihre persönliche Gottesbeziehung aufzufrischen mit Impulsen aus unterschiedlichen christlichen Traditionen. Zulassungsbedingung ist ein nicht-theologischer Hochschulabschluss (mindestens BA-äquivalent).

Struktur

Das Certificate of Advanced Studies (CAS) in Christlicher Spiritualität setzt sich aus drei Modulen zusammen:

Schätze der Christlichen Spiritualität

In diesem Modul lernst du durch die Auseinandersetzung mit der Bibel, durch die Lektüre von Fachliteratur sowie in der Praxis verschiedene Traditionen christlicher Spiritualität kennen. Du wirst einerseits die Möglichkeit haben, deine dir entsprechende Art, wie du dein geistliches Leben pflegst, zu vertiefen. Andererseits wirst du herausgefordert, dir eher fremde Zugänge zu entdecken und sie kennen und schätzen zu lernen.

Biographie und Gottesbild

In diesem Modul soll darum die Geschichte Gottes mit der persönlichen in Verbindung gebracht, die Theologie mit der Praxis vermählt und den Studierenden Wege in den gelebten Glauben gezeigt werden. Im Kurs werden wir mit Video-Lektionen praktische Elemente mittelalterlicher, moderner und postmoderner Spiritualität gemeinsam einüben: Stundengebete, Reflektionen, Meditationen und interaktive Elemente.

Exerzitien im Alltag

Hier befassen wir uns mit einer alten Form der christlichen Spiritualität, den Exerzitien des Ignatius von Loyola, die in letzter Zeit in neuen Formen wieder enorme Popularität erlangt hat. In einem ersten Teil machst du dich mit den historischen Wurzeln und theologischen Schwerpunkten der Exerzitien vertraut. In einem zweiten Teil führst du dann selber, mit Begleitung durch die Dozentin, Exerzitien durch und machst dir Gedanken darüber, wie du die gemachten Erfahrungen für dein Leben und deinen Dienst umsetzen kannst.

Bedingungen

Zulassungsbedingung ist ein nicht-theologischer Hochschulabschluss (mindestens BA-äquivalent).

Kosten

Die Kosten für diesen CAS belaufen sich auf 1 790 EUR.

Interessentengespräch

Haben wir dein Interesse geweckt? Sind Fragen aufgetaucht oder trotz der Lektüre unbeantwortet geblieben? Für Fragen oder weitere Auskünfte steht Studienleiter, Dave Staub, gerne zur Verfügung. Es besteht auch die Möglichkeit, ein ausführlicheres Interessentengespräch zu führen, entweder per Telefon, Skype oder bei einem persönlichen Treffen in Zürich.

Oftmals ist ein Gespräch mit einem IGW-Studienleiter hilfreich, um individuelle Fragen rund um IGW, Weiterbildung, Berufung, Gemeinde usw. zu klären.

Als Vorbereitung empfiehlt sich die Lektüre der Website und der Produkteblattes einfügen.

Bitte nutze das untenstehende Formular, um dich für ein Interessentengespräch anzumelden. Dave Staub wird sich so bald wie möglich bei dir melden.

 
 
 
 
 

Anmeldung

Wenn unser Angebot dich überzeugt hat und du dich bei IGW am richtigen Ort fühlst, freuen wir uns über deine Anmeldung. Klicke dich durch das Formular und fülle es aus. Wir melden uns umgehend bei dir.

Bitte beachte, dass du mit Einreichen der Anmeldung erklärst, die Informationen und Bestimmungen im Produkteblatt zur Kenntnis genommen zu haben.

Personalien
Tätigkeiten
Gemeinde
Glaube
Abschluss
Name
Vorname
Strasse, Nr.
PLZ
Wohnort
Land
Geburtsdatum
Geschlecht m w
Nationalität
Beruf
E-Mail
Telefon privat
Mobiltelefon
Familienstand
Personalien
Tätigkeiten
Gemeinde
Glaube
Abschluss

Schulischer und beruflicher Werdegang

Institution, Tätigkeit
Jahr von Jahr bis
+ Weitere Tätigkeit hinzufügen

Ehrenamtliche Tätigkeiten

Institution, Tätigkeit
Jahr von Jahr bis
+ Weitere Tätigkeit hinzufügen
Personalien
Tätigkeiten
Gemeinde
Glaube
Abschluss

Gemeindezugehörigkeit

Name der Gemeinde
Strasse, Nr.
PLZ
Ort
Land
Website
Email
Telefon

Vorgesetzter (z.B. Pastor, Gemeindeleiter, Werkleitung)
Im Folgenden wird auf die Nennung der weiblichen Form verzichtet.

Name
Vorname
Strasse, Nr.
PLZ
Ort
Land
Geschlecht m w
Email
Telefon
Unterstützt deine Gemeinde / Werk deinen Wunsch zur IGW-Ausbildung? Ja Nein
Personalien
Tätigkeiten
Gemeinde
Glaube
Abschluss

Was ist deine Motivation für ein Studium oder eine Weiterbildung bei IGW?

Wie wurdest Du auf IGW aufmerksam?
Falls bekannt bitte Namen angeben
Personalien
Tätigkeiten
Gemeinde
Glaube
Abschluss

Einige angaben zu deinem Studium

Gewünschter Studienbeginn

Wo möchtest du Studieren?

Foto Upload (Bitte Porträtfoto hochladen)

T-Shirt Grösse (Am ersten Studientag erhältst du ein T-Shirt geschenkt)

Hier gibt es Platz für Bemerkungen und Rückmeldungen

Herzlichen Dank für deine Anmeldung. Sobald du sie abgesendet hast, werden wir mit der Bearbeitung beginnen.

Mit dem klick auf "Anmeldung abschliessen" erklärst Du dich mit den Bestimmungen im aktuellen Factsheet zu deinem Studiengang und den Allgemeinden Geschäftsbedingungen einverstanden.