CAS Missionaler Gemeindebau im Fernstudium

Home
Zielgruppe
Struktur
Bedingungen
Kosten
Interessentengespräch
Anmeldung

Gesellschaftsrelevant werden

Du suchst nach frischen Impulsen für deine Gemeinde, um diese gesellschaftsrelevant und fit für die Zukunft zu machen? In diesem CAS wirst du sowohl theologisch wie auch organisatorisch dazu ausgerüstet, gesunde Veränderungsprozesse in deiner Gemeinde anzustossen. Du erhältst zum einen die theologischen Grundlagen für einen missionalen Gemeindebau und zum anderen Tools, um die Resilienz von dir als Leitungsperson und deiner Gemeinde zu stärken.

Dein Gewinn

  1. Du erhältst eine neue Perspektive für deine Gemeinde als Teil der Erlösungsmission Gottes für die Welt.
  2. Du erlernst einen gesunden Umgang mit Stresssituationen in deinem Leben und im Leben deiner Gemeinde.

Zielgruppe

Eingeladen sind Menschen, die den Wunsch haben, neuen Schwung in ihr Gemeindeleben zu bringen, ohne dabei auszubrennen. Zulassungsbedingung ist ein nicht-theologischer Hochschulabschluss (mindestens BA-äquivalent).


Struktur

Das Certificate of Advanced Studies (CAS) in Missionalem Gemeindebau setzt sich aus drei Modulen zusammen:

Missionale Theologie

Das Modul vermittelt Grundlagen eines missionalen Paradigmas der Theologie. Der Leitgedanke ist die Missio Dei, die Bewegung Gottes zu den Menschen. Von diesem Leitgedanke ausgehend werden die neueren Entwicklungen von einer Theologie der Mission hin zu einer missionalen Theologie aufgezeigt und diskutiert. Besondere Beachtung findet das Verständnis des Heils und des Evangeliums. Die Studierenden werden herausgefordert, auf biblischer Grundlage und kontextuell anschlussfähig, das Heil in Jesus Christus zu formulieren und verständlich zu vermitteln.

Missionale Ekklesiologie

Als Gemeinde/Kirche stehen wir vor der Herausforderung, uns einer immer schneller verändernden und vielseitigeren Welt zu stellen oder in der Bedeutungslosigkeit zu verschwinden. Wie können wir als Gemeinde/Kirche gesellschaftlich relevant(er) werden und gleichzeitig die biblischen Werte nicht vernachlässigen? Wie kann/soll Kirche im 21. Jh. aussehen? Welchen Auftrag hat die Kirche? Was ist das Wesen der Kirche? Stelle dich diesen Fragen bei der Video-Vorlesung von Dr. Thomas Dauwalter und in den persönlichen Vertiefungsarbeiten.

Selbstleitung und Stressmanagement

Der Kurs basiert auf einer eindrücklichen Vorlesungsreihe von Prof. Dr. Archibald Hart. Hart ist Professor für Psychologie am Fuller Institut (Kalifornien, USA). Dieser Kurs hilft dir, kritische Punkte und spezifische Gefahren im Leben von Leitern im geistlichen Dienst zu erkennen, dich präventiv zu schützen und das eigene Abwehrverhalten proaktiv zu stärken. Über die persönliche Ebene hinaus hilft der Kurs, eine Sicht für eine gesunde Gemeinde zu entwickeln und konkrete Schritte zu unternehmen.

Bedingungen

Zulassungsbedingung ist ein nicht-theologischer Hochschulabschluss (mindestens BA-äquivalent).

Kosten

Die Kosten für diesen CAS belaufen sich auf 1 790 EUR.

Interessentengespräch

Haben wir dein Interesse geweckt? Sind Fragen aufgetaucht oder trotz der Lektüre unbeantwortet geblieben? Für Fragen oder weitere Auskünfte steht Studienleiter, Dave Staub, gerne zur Verfügung. Es besteht auch die Möglichkeit, ein ausführlicheres Interessentengespräch zu führen, entweder per Telefon, Skype oder bei einem persönlichen Treffen in Zürich.

Oftmals ist ein Gespräch mit einem IGW-Studienleiter hilfreich, um individuelle Fragen rund um IGW, Weiterbildung, Berufung, Gemeinde usw. zu klären.

Als Vorbereitung empfiehlt sich die Lektüre der Website und der Produkteblattes einfügen.

Bitte nutze das untenstehende Formular, um dich für ein Interessentengespräch anzumelden. Dave Staub wird sich so bald wie möglich bei dir melden.

 
 
 
 
 

Anmeldung

Wenn unser Angebot dich überzeugt hat und du dich bei IGW am richtigen Ort fühlst, freuen wir uns über deine Anmeldung. Klicke dich durch das Formular und fülle es aus. Wir melden uns umgehend bei dir.

Bitte beachte, dass du mit Einreichen der Anmeldung erklärst, die Informationen und Bestimmungen im Produkteblatt zur Kenntnis genommen zu haben.

Personalien
Tätigkeiten
Gemeinde
Glaube
Abschluss
Name
Vorname
Strasse, Nr.
PLZ
Wohnort
Land
Geburtsdatum
Geschlecht m w
Nationalität
Beruf
E-Mail
Telefon privat
Mobiltelefon
Familienstand
Personalien
Tätigkeiten
Gemeinde
Glaube
Abschluss

Schulischer und beruflicher Werdegang

Institution, Tätigkeit
Jahr von Jahr bis
+ Weitere Tätigkeit hinzufügen

Ehrenamtliche Tätigkeiten

Institution, Tätigkeit
Jahr von Jahr bis
+ Weitere Tätigkeit hinzufügen
Personalien
Tätigkeiten
Gemeinde
Glaube
Abschluss

Gemeindezugehörigkeit

Name der Gemeinde
Strasse, Nr.
PLZ
Ort
Land
Website
Email
Telefon

Vorgesetzter (z.B. Pastor, Gemeindeleiter, Werkleitung)
Im Folgenden wird auf die Nennung der weiblichen Form verzichtet.

Name
Vorname
Strasse, Nr.
PLZ
Ort
Land
Geschlecht m w
Email
Telefon
Unterstützt deine Gemeinde / Werk deinen Wunsch zur IGW-Ausbildung? Ja Nein
Personalien
Tätigkeiten
Gemeinde
Glaube
Abschluss

Was ist deine Motivation für ein Studium oder eine Weiterbildung bei IGW?

Wie wurdest Du auf IGW aufmerksam?
Falls bekannt bitte Namen angeben
Personalien
Tätigkeiten
Gemeinde
Glaube
Abschluss

Einige angaben zu deinem Studium

Gewünschter Studienbeginn

Wo möchtest du Studieren?

Foto Upload (Bitte Porträtfoto hochladen)

T-Shirt Grösse (Am ersten Studientag erhältst du ein T-Shirt geschenkt)

Hier gibt es Platz für Bemerkungen und Rückmeldungen

Herzlichen Dank für deine Anmeldung. Sobald du sie abgesendet hast, werden wir mit der Bearbeitung beginnen.

Mit dem klick auf "Anmeldung abschliessen" erklärst Du dich mit den Bestimmungen im aktuellen Factsheet zu deinem Studiengang und den Allgemeinden Geschäftsbedingungen einverstanden.