IGW veröffentlicht fünften Titel der Studienreihe

27.03.2020

Stadt des Königs von Roland Hardmeier

Titel

Von der Idee eines Buches bis zur Fertigstellung ist es ein langer Prozess. Daher beschäftigen wir uns schon eine Weile mit dem Titel DIE STADT DES KÖNIGS. Niemand konnte damit rechnen, dass die Veröffentlichung dann aber ausgerechnet in eine Zeit fällt, in der das Thema Hoffnung einen noch höheren Stellenwert einnimmt als eh schon.
Wir freuen uns, den inzwischen fünften Titel unserer IGW Studienreihe präsentieren zu können - DIE STADT DES KÖNIGS von Roland Hardmeier.

DIE STADT DES KÖNIGS ist ein Buch über die christliche Hoffnung und das vom Hoffen bewegte Handeln. Der Autor zieht die Grundlinien einer biblischen Eschatologie (Lehre von der Endzeit) aus und stellt sie in den Dienst einer missionalen Theologie. Eschatologie wird verstanden als Hoffnung, die zur Tat für den wiederkommenden Herrn beflügelt. Verschiedene Endzeitmodelle werden vorgestellt und bewertet. Das Buch besticht durch seine Gründlichkeit und Verständlichkeit und hilft dem Leser zwischen Spekulation und Auslegung zu unterscheiden. Das umfangreiche Werk ist eine vollständige Neubearbeitung und Aktualisierung des Klassikers „Zukunft. Hoffnung. Bibel. Endzeitmodelle im biblischen Vergleich“.

Das Buch kann direkt über GRIN bestellt werden.

Erhalten Sie noch mehr
News direkt in Ihr Postfach!

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Die Verwendung von Cookies kann in den Browsereinstellungen deaktiviert werden.
Fragen zum Studium oder Weiterbildung bei IGW?