Suchen
Suchen

Statement von Gabi Schranz

Mein Name ist Gabi Schranz, ich bin Pfarrerin in der EGW Münchenbuchsee. Ich wohne in einer WG mit einer Schweizerin und 2 kurdischen Asylbewerberinnen. In meiner Freizeit mag ich wandern, Leute treffen, musizieren, Gesellschaftsspiele, reisen

Ich träume davon, dass in der Schweiz und in anderen Teilen der Welt ein geistlicher Aufbruch geschieht, dass Menschen echte Gemeinschaft erleben, die Bibel lesen und verstehen und sich ihr Leben verändert.

Ich möchte Menschen, die durch Krieg, Armut oder politische Schwierigkeiten von ihrer Heimat entwurzelt wurden, helfen, sich im Leben zurechtzufinden – und im besten Fall eine neue geistliche Familie und Jesus als ihren Retter zu finden!

Von IGW habe ich durch eine Freundin erfahren. Für IGW entschieden habe ich mich, weil es bei IGW möglich war, an meinem Wohnort und in meiner Gemeinde zu bleiben und mein Studium selber zu finanzieren.

Ein Theologiestudium wollte ich machen, weil ich mich auf einen neben- oder vollzeitlichen Dienst vorzubereiten wollte. Ursprünglich dachte ich, dass ich in einem anderen Land Gemeindeaufbauarbeit machen würde – und kann mir das nach wie vor vorstellen. Ich war und bin immer noch der Überzeugung, dass sich eine gründliche Ausbildung lohnt.

Bei IGW hatten wir sehr engagierte Dozenten mit viel Erfahrung auf ihrem Gebiet. Der Unterricht war praktisch, persönlich und es wurde immer wieder Wert auf die geistliche Dimension und die eigene Beziehung zu Gott gelegt. Durch mein Studium wurde mir bewusst, wie wenig ich weiss – und hier auf Erden wohl wissen kann. Dadurch bin ich anderen gegenüber toleranter geworden und meine Beziehung zu Gott wurde authentischer. Besonders war ein Referat von Hanspeter Lang an einer IGW-Konferenz über soziales Engagement in unserer Gesellschaft. Ich war gerade am Überlegen, ob und wie ich eine Integrations-WG realisieren könnte, und es hat mich in diesem Prozess enorm ermutigt und bestärkt.

IGW ist die innovative, bibeltreue, multidenominationale theologische Ausbildung, die für verschiedenste Ansprüche und Lebenssituationen passt.

foto gabi